Wanderungen für RollifahrerVor der TourTouren für Handbiker

H36: Zum Großen und Kleinen Zschirnstein

Wegverlauf

Krippen - Hirschgrund - Reinhardtsdorf - Marktweg - Gliedenbachweg - Krippenbachgrund - Kleingießhübel - Krippen

Charakter der Tour

Längere Tour mit erheblichen Anstiegen und einer langen Abfahrt. Die beiden Tafelberge der Zschirnsteine bilden neben dem Hohen Schneeberg in der Tschechischen Republik die Dominanten im südöstlichen Teil des Elbsandsteingebirges. Felsformationen sind hier allerdings nicht mehr landschaftsbestimmend. Es überwiegen große bewaldete Berge und Täler.

Gesamteinschätzung

*

Gesamtlänge

23,8 km

Kumulative Höhenmeter:

+326 / -326 Hm

Wegbreite an der schmalsten Stelle:

ohne Einschränkung

Hindernisse vorhanden:

nein

Eignung bei Nässe:

ja

Eignung der Gastronomie:

gelb

Einkehrmöglichkeiten:

- Reuterhof
- Forstmühle

Verkehrsanbindung:

Pkw oder S-Bahn bis Haltepunkt Krippen

Eignung der Verkehrsanbindung:

gelb

Verfügbarkeit der Mobilfunknetze:

Vodafone Stufe 3

Klassifizierung

Übersichtskarte

Bilder von unterwegs